Kai Mohr wurde am 14.10.1968 geboren. Seit seinem 12. Lebensjahr ist er Chorsänger in der Stimmlage Tenor. Unterricht hat er an der VHS Itzehoe sowie am Theater in Lübeck erhalten. Auftritte bei Konzerten und Hochzeiten unter anderem mit „Santa Lucia", „Granada", „Caro mio ben", „Ave Maria"

Aber auch mit deutschen Schlagern wie „Du kannst nicht immer 17 sein", „Ein Bett im Kornfeld" und mit Rocktiteln wie „Blue suede shoes" und Musicaltiteln wie „Love changes everything". Auch der Bereich Gospel mit „Oh happy day", „Amazing grace" und anderen Titeln gehören zu seinem Repertoir.

Bei einem Bundesweiten Karaoke-Wettbewerb der Fa. Pioneer belegte Kai Mohr den 2.Platz.

Mehrmalige erfolgreiche Teilnahme 3. bzw. 4. Platz bei Musical & More in Kiel

Tamino aus der Zauberflöte

Auftritte mit Kathy Kelly

Querschnitt Cats

Sam in "Mamma Mia"

Künstlerischer Werdegang

seit 1981 Chorsänger bei Volks-Chor Lägerdorf (heute Chorfreunde Lägerdorf) Tipp: www.chorfreunde.net

seit 1990 stellvertr. Dirigent

seit 1992 bis 2001 1. Vorsitzender

Gesangsausbildung: Stimmlage: Tenor

1988 an der VHS Itzehoe

1989 am Theater in Lübeck (1/2 Jahr Chorsänger im Theater-Ersatz-Chor Lübeck)

1997 bis 2000 an der VHS Itzehoe bei Gundula Kübler und Ilona Molls

2008 bis 2010 bei Ingrid Harden